Ist möglicherweise ein Bild von Text „Kether Binah 3 Chokmah 7 6 5 Geburah} 8- 11 Chesed 12 Tiferet 15 10 Hod 13 16 14 19 Netzach 17 Jesod 20 21 18 Malkuth“             Ist möglicherweise ein Bild von Text „Der Kabbala Urgeist Lebensbaum Mutter Vater 5 Gerechtigk. Gnade 12 H.Selbst 15 10 Ordnung 13 16 14 Kraft 19. 17 U.Selbst 20 21 18 Erdreich“       Ist möglicherweise ein Bild von Text „Kether Binah Chokmah Geburah Chesed Tiphareth Hod Netzach Yesod Malkuth“

Der Baum des Lebens oder die 10 Sephirot ist „in“ uns.
KETER – Krone
CHOCHMA – Weisheit
BINA – Weisheit, Verständnis, Geben
(Chessed) Abraham – Barmherzigkeit, Güte, Liebe, Gnade –
(Gwura) Isaac ) – Strenge, Stärke –
(Tiferet) Jacob – Schönheit, Klugheit,
(Nezach) Moses – Sieg über den Egoismus –
(Hod) Aaron Glanz, Ruhm –
(Jessod) Joseph Fundament – die Energie empfangen –

(Malchut) David – Königreich

Ist möglicherweise ein Bild von ‎Text „‎אין סוף Kether כתר Binah בינה ה Chochmah חכמה ח Gewurah גבורה Chesed חסד Tiphereth תפארת Hod הוד Nezach נצח ק Jesod יסוד Malchuth מלכות‎“‎

2 Chokmah – Weisheit, Symbol: der Stab, die Säule, das Aufrichten, die Säule der Gnade, die rechte Säule des Tempels, positiv. männlich, aktiv, unendliche Schöpferkraft, Planet Neptun, linke Gehirnhälfte, die Zahl 2 des Tarot plus die 4 Ritter, Hingabe, Moses schaut Gott von Angesicht zu Angesicht

https://youtu.be/zHIoZ_KkAgQ

Binah – Verständnis, Gewissheit, passiv, mütterlich, empfangend, die Linie 2 wird zur Drei, zum Kelch, die linke Säule, das Dunkle, die Kraft, Strenge, begrenzende Kraft, Grenze bedeutet auch Richtung geben, Disziplin, Planet Saturn, rechte Gehirnhälfte, im Tarot die 3 plus die 4 Königinnen, die Tugend ist das Schweigen, Laster ist Geiz oder übertriebene Hemmung, Farbe schwarz für die Trauer, für Empfangen oder das Absorbieren, manchmal auch die Farbe Gold für Erleuchtung, oder auch grün für Fruchtbarkeit,

https://youtu.be/aYERlAqD6fo

Daat – Abyss – die unsichtbare Sephira ohne Zahl, zwei Aspekte:
Daat Elion als Reflektion und Verbindung zu Kether
Daat Tachton ist die Trennung zwischen oben und den unteren Ebenen / den 7 untere Ebenen der Sephirot

die Brücke, der Schleier, der Zaun, die Abtrennung, Symbol Prisma, der Grundstein dieser Welt, das Licht wird in 7 Regenbogenfarben gebrochen, die Trennung in Mann und Frau YHVH Elohim: H ist weiblich, Erzengel Uriel = Feuer Gottes. Planet Uranus, Transformation, Öffnung nach oben, Brücke, Verbindung von Gegensätzen, Kehlkopf-Sprache-Zunge, Farbe Silbergrau Lavendel-violett, Streben nach dem Tod = der egogesteuerten, alten Persönlichkeit, https://youtu.be/aXHuLAPQ1T8

Chesed = Güte, Gnade, Liebe, Symbol: Tetraeder, Reichsapfel, Rosenkreuz, Szepter, Planet Jupiter, linker Arm , höhere Mentalebene, positive Ethik, passiver Raum, im Tarot die 4, Loyalität, Gehorsam, Moral, Güte

bedingungslose, unbegrenzte allumfassende Liebe , Farbe Blau https://youtu.be/xES_Ly7lvHs

5. Geburah – aktive Stärke, Kraft, Macht, Durchsetzungsvermögen, ausführende Gewalt, gerechte Strenge, Bewegung und Zeitverlauf entsteht, Farbe Rot, Element Feuer, Recht, Gerechtigkeit, Karma, Verantwortung übernehmen, Ehrfurcht, Furcht, Schwert + Speer, ein Krieger auf einem Streitwagen, Pentagramm, Mars, der rechte Arm, negative Ethik = Verbote = Du sollst nicht …, Schwierigkeiten, Prüfungen

https://youtu.be/1BABHB6cjBI

6. Tifereth – ausgewogene Schönheit, reines Bewusstsein, Sich seiner Selbst Bewusst sein, Gelb-Gold, Sonne und Licht, Charakter-Veredelung, auch Violett-Purpur, Könige und Hohepriester, Erzengel Rafael, Hexagramm, Rosenkreuz, Siegel Salomon, Schild Davids, Königsstern, das (männliche) Kind, Opferbereitschaft, das Ego für einen höheren Zweck loslassen, Stand der Sonne = Sternzeichen, Solarplexus, Im Tarot die Könige/Prinzen, Selbsterkenntnis, Demut, Hingabe, innerer Frieden,

https://youtu.be/80-KpT_bFOo

7 Netzach – Sieg, siegreiche Inspiration, Kreativität, schöpferisch, kreatives Denken, niedere Mentalebene, Wahrnehmung, Hoffnung, Anmut, erotische Liebe, Gürtel für die Schönheit, Pflanzenkraft, Farbe Grün – hellrosa, Morphogenetisches Feld, (kleines) Hellsehen, eine rote Rose, Venus, Zärtlichkeit, Zuneigung, linke Lende-Hüfte-Bein

https://youtu.be/eOw9KXPwGT4

8 Hod – Ruhm, Preis, Glanz, Logik und Analyse, begrenzt, Sprache, Gebete, Anrufungen, Wahrhaftigkeit, Symbol ist der Dolch – scharfer Verstand, Kommunikation, Farbe Orange = Intellekt, die Mentalebene / der Verstand ist die Basis für eine spirituelle Bewusstseinserweiterung, Erzengel Michael, Planet Merkur, rechte Lende-Hüfte-Bein

https://youtu.be/9F9Drfu9arg

9 Jesod – Fundament, Unterbau, Unterbewusstsein, kollektives Unterbewusstsein, Träume, Meditation, Astralwelt, verschiedene Seelenanteile, Illusion, unstete Traumbilder, niedere Phantasien, negative Wünsche und Neigungen, emotionale Balance, innere Ruhe, Gleichmut, Düfte, Räuchern, Weihrauch, ein magischer Kreis trennt von der Alltagswelt, Bündnis mit Gott. um zu dienen, Transzendenz, Spiritualität, Erzengel Gabriel, der Mond, Sexualkraft, Unabhängigkeit von außen,

https://youtu.be/5aNcffoCPkY

10 – Malchut – Königreich, Manifestation, die materielle Erde, Äther = Feinstofflich, Shekina, Karma, Segen geschieht durch gute Taten, alle Flüsse ergießen sich ins Meer, der Stein/Fels ist die härteste Materie, Tempel und Altar, Schöpfung und Licht, ethische Ideale, 7/24, vier Farben den vier Elementen entsprechend, der Prophet Elia wurde zu Erzengel Sandalphon, Ausstieg aus dem Kreis der Wiedergeburt, Mondknoten, die endgültige materielle Vollendung der einzelnen Elemente,
Blitzstrahl: von Kether 1 ——nach —– Malchut 10
und wieder zurück zur 1 die Himmelsleiter nach oben
Unterscheidungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, bewusste und lebendige Verbindung zum höheren Selbst, Lebensaufgabe, wahrer Wille,
4 Elemente plus 1
Äther/Feinstofflich: Vitalkraft, Odkraft, Prana, Chi, Odem, Weltgeist, Weltseele, Weltkörper,
Physischer Körper = Leib
Ätherischer Körper = Aura, Chakren, mittlere Säule der Kabbalah,
https://youtu.be/YEhQgi8vFaY

4 göttliche Welten in der Kaballa:
Die höchste Welt, Aziluth („Emanation“ – Göttliche Weisheit), ist der Bereich der absoluten göttlichen Manifestation ohne Selbstbewusstsein
Die zweite Welt, Beriah („Schöpfung“ – Göttliches Verständnis), ist die erste unabhängige Wurzelschöpfung, das Reich des Throns, [19] bezeichnet den in die Schöpfung herabsteigenden Gott, da ein König seine wahre Größe und offenbarte Haltung im Sitzen begrenzt. Die Welt von Beriah ist das Reich der höheren Engel, der Seraphim („brennend“ im Auf- und Abstieg, da ihr Verständnis von Gott die Selbstvernichtung motiviert)
Die dritte Welt, Yetzirah („Bildung“ – Göttliche Emotionen), ist das Reich der archetypischen Existenz, der Wohnsitz der wichtigsten Hayyot- Engel („lebendig“ mit göttlichen Emotionen). Sie werden mit Gesichtern eines Löwen, Ochsen und Adlers beschrieben, da ihre emotionale Natur instinktiv wie Tiere ist und sie die archetypischen Ursprünge der Kreaturen in dieser Welt sind.
Die unterste Welt, Assiah („Handlung“ – göttliche Herrschaft), ist das Reich, das von den unteren Kanälen der Ophanim (demütigen „Wegen“ in der verwirklichten Schöpfung) geleitet wird.