fbpx

Ein Blick auf Dein aktuelles Lebens-Thema über die spirituell-mediale Ebene:

Was belastet Dich – Was ist Dein (Herzens-) Wunsch – Wo liegt Dein Problem?

Meine Seele erbittet von Dir die Zustimmung für die spirituelle Zusammenarbeit und wir eröffnen einen geschützten heiligen Raum für unser Coaching-Gespräch. Damit entsteht
einer Verbindung zu Deiner Seele / Deinem höheren Selbst
ein Kontakt zu Deinem Unterbewusstsein und der körperlichen oder auch Zellebene
eine hellsichtige Wahrnehmung von Aura, Energien und Schwingungen
ein Blick über die Quanten-Ebene (auch morphogenetisches Feld genannt)
und eine aktive Verbindung zur geistigen Welt;
manchmal wird ein kurze Channel Botschaft gesprochen.

 

Buche Dir hier ein kostenloses Informationsgespräch oder auch gerne eine Coaching-Sitzung  zu Deiner aktuellen Lebenssituation:
Terminvereinbarung

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Spiritualität  und  Medialität  – Was ist der Unterschied ?

Spiritualität ist göttlich – ist heilig – immer dem Licht und der Liebe zugewandt – ohne an die Kirche oder eine bestimmte Religion gebunden zu sein.
Jeder, der ein Gebet oder auch einen Segenswunsch  für ein neu geborenes Baby oder auch einen kranken Menschen spricht, vollzieht eine heilige Handlung – egal, welcher Glaube / welche Religion dahinter steht.
Spiritualität weis um die Existenz der jenseitigen Welten Gottes. Es wirken Engel, aufgestiegene Meister,  Naturgeister u.a. auf unterschiedlichste Art und Weise. Spiritualität ist der Glaube an eine unsterbliche Seele, die nach dem irdischen Tod ins Jenseits übergeht.  Jesus Christus hat in der Spiritualität unter dem Namen Sananda eine etwas andere Stellung, als es die Bibel lehrt.

Medialität ist eine Fähigkeit, die bei jedem Menschen anders ausgeprägt ist. Energie fühlen, Aura sehen, Schwingungen wahrnehmen, Hoch-Sensibilität, Empathie, eine gute Intuition, das Herzgefühl, andere Bewusstseins-Ebenen erfassen, die Quanten-Matrix u.a.
Darüber hinaus entstehen auch Durchgaben aus der geistigen Welt. Gegeben werden Ideen, Bilder, Gefühle und auch Worte: im Channelkontakt, in der Meditation, in der Innenshow,  usw. Gott spricht schon immer zu uns Menschen. Jeder Mensch hat einen oder auch mehrere Schutzengel an seiner Seite. Jeder kann lernen, die Stimme Gottes und auch die Verbindung zu den Engeln (wieder-)zufinden.

Esoterik hatte ursprünglich eine ähnlich positive Bedeutung wie Spiritualität. Leider haben okkulte Praktiken auch Negatives in die Welt gebracht. Also Finger weg von  Geisterbeschwörungen, Wahrsagerei, dunklen Messen, Tische oder Gläser rücken usw.

zurück

Lenormand-Kartenlegung